Activity Mind Mapper

 

Was ist Mind Mapping und wie funktioniert es?

Ein MindMap ist ein Diagramm das zur Visualisierung von Informationen verwendet wird.

Es handelt sich dabei um eine kognitive Technik, die zum Erschliessen und visuellen Darstellen eines Themengebietes, zum Planen oder für Mitschriften nutzen kann. Dabei soll das Prinzip der Assoziation helfen, Gedanken frei zu entfalten und die Fähigkeit des Gehirns zur Kategorienbildung zu nutzen.

Was ist Activty Mind Mapper?

Activity Mind Mapper ein visuelles Denk- und Datenmanagement-Instrument das Ihnen bei der Entwicklung, Zusammenfassung, Verarbeitung und dem Management von Informationen behilflich ist. Activity MindMapper ist einsetzbar für Einzelplatzbenutzer sowie Arbeitsgruppen, Teams und innerhalb von gesamten Unternehmen sowie Schulen und höheren Lerninstituten.

Mind Mapping für Ihr Unternehmen
Wie kann Activity Mind Mapper Ihnen in Ihrem Job helfen?

MindMaps können für viele unterschiedliche Dinge eingesetzt werden. Man kann sie für Präsentationen, Referate und Vorträge sowie Plakate verwenden. In Bezug auf Themen gibt es im Grunde genommen keine Grenzen. Einsatzmöglichkeiten sind von der Schule über die Wirtschaft bis zur Wissenschaft zu finden.

Für Ideensammlung und Brainstorming sind Mind-Maps deswegen gut zu gebrauchen, weil jedes Schlüsselwort weitere assoziieren kann. Durch diese Assoziationen lassen sich großräumige Mind-Maps aufbauen.

Um etwas unübersichtliche Sachtexte zu strukturieren, sind solche Mind-Maps ebenfalls gut geeignet, weil sie so alle Oberbegriffe zu einem Thema übersichtlich zusammenfassen und bündeln, aber durch weite Verzweigung trotzdem noch ausführlich sind. Zur Planung von Vorträgen oder Reden sind sie gut zu verwenden, weil jeder Themenbereich mit seinen Querverbindungen erfasst werden kann. Im Vortrag kann dann flexibel auf die Schlüsselbegriffe eingegangen werden, die rund um einen Themenbereich angeordnet sind, ohne dabei den roten Faden zu verlieren. Für Vorträge eignen sich ebenso sogenannte „Struktogramme“, die die Oberbegriffe untereinander anordnen und dann durch eine Linie von oben nach unten verbinden. Rechts von den Oberbegriffen werden dann die Unterpunkte angesammelt. Inhalte aus Telefongesprächen, Besprechungen, Vorträgen, Befragungen können mit einem Assoziogramm erfasst, zusammengefasst und dokumentiert werden. Zeitliche Abläufe können dabei beispielsweise im Uhrzeigersinn dargestellt werden. Auch hier unterstützt die grafische Darstellung ein nachhaltiges Erinnern. Zur Planung und Organisation sind Mind-Maps hilfreich, weil in ihnen alle wichtigen Bereiche übersichtlich zusammengefasst werden können. In diesem „Aufgabenzettel“ können auch später immer wieder Dinge hinzugefügt werden, ohne dass großes Durchstreichen oder Einfügen mit Klammern nötig wäre. Für die Prüfungsvorbereitung ist das Mind-Mapping gut geeignet, da in kreativen Schritten eine griffige Darstellung des Lernstoffes erarbeitet wird und später weiter durch systematisch wiederholte Beschäftigung mit dieser Wiedergabe der gelernte Stoff gefestigt wird. Eine solche übersichtliche Anordnung der semantischen Struktur des Wissens fördert die stabile Erinnerbarkeit über lange Zeiträume. Beim Aufbau der Mind-Maps sollten einem Ast nicht mehr als sieben Unteräste zugeordnet werden. Dies fördert, dass man sich die Mind-Maps während des Lernens fotografisch merkt und in der Prüfungssituation in Gedanken systematisch durchgeht. So lassen sich auch umfangreiche Informationen wie Vorlesungsskripte und Ähnliches reproduzieren. Auch für das Lernen von Fremdsprachen, Fremdwörtern und Fachbegriffen sind Mind-Maps geeignet. Die Verknüpfung von Wörtern und Begriffen mit Bildern untereinander hilft beim Behalten...

Brainstorming
  • Erstellen Sie ein MindMap und teilen Sie es mit Ihrem Team.
  • Evaluieren, Organisieren und Identifizieren Sie Prioritäten.
  • Definieren Sie die Herausforderungen bevor Sie mit dem eigentlichen Projekt starten.
  • Identifizieren Sie die Abhängigkeiten zwischen Aufgaben.
  • Sehen Sie, wie die unterschiedlichen Projekte einander beeinflussen.
  • Arbeiten Sie mit anderen Zusammen um Pläne zu entwerfen, den Input von allen Ihren Teammitgliedern zu sammeln.
  • Visualisieren Sie Chancen und Gefahren für eine bessere Entscheidungsfindung.
  • Benutzen Sie Activity Mind Mapper um ein neues Unternehmen zu beginnen, etwas zu Entwickeln, das Risk-Management, Promotionen, Preisfindung, Innovationen, Marketing und neue Geschäftsideen.....
  • Fügen Sie Notizen, Verknüpfungen und Beilagen zu Ihren Maps.
  • Exportieren Sie die gesammelte information um mittels einfachem Klick ein neues Projekt im TaskTimer zu ersellen, selbstverständlich mit den richtigen Ressourcen.
  • Erstellen Sie Ihre Marketingpläne oder setzen Sie Ihre Ziele für das kommende Jahr.
  • Schlüsselwörter die Sie in Ihrem MindMap verwendet haben helfen Ihnen bei Präsentationen und Ansprachen.
  • Alle Elemente eines Problems in einer Übersicht zu sehen hilft bei der (kreativen) Lösungsfindung und dem Start von notwendigen Prozessen.

Activity Mind Mapper, das Werkzeug zur Förderung der stabilen Erinnerbarkeit. Inspiriert kreatives und kritisches Denken, da alle Elemente eines Problems in einer Ansicht dargestellt sind
 
Einsatz im persönlichen Bereich
Planen Sie alle Bereiche Ihres Lebens.

Verwenden Sie Activity Mind Mapper für die Wochenplanung, Ihre Aufgabenlisten, das Führen von Notizen, um Zukunftspläne festzuhalten und verfolgen und einfach nur um Ideen zu sammeln.
Sind Sie ein Schriftsteller? – Brechen Sie die Charakteren herunter, die "Likes" sowie "Dislikes" etc.


Akademischer Einsatz Projektzusammenarbeit für Business und Ausbildungsanbieter


Machen Sie komplexe Information einfach und klar. Dabei werden Ihnen MindMaps helfen die Verständlichkeit zu erhöhen! Erstellen Sie Zitate für Literatur oder Formeln für Mathematik. Verwenden Sie Activtiy Mind Mapper für Vorträge, Notizen, Essays, Gruppen- oder Teamaufgaben und Forschung. AMM gibt Ihnen eine grenzenlose Erweiterung der Ideen, hilft Ihnen sie zu organisieren und sinnvoll zu verwalten. AMM dient als Beschleuniger für Kreativität, der Förderung des Gehirns um Ideen in völliger Freiheit zu entwickeln und Verbindungen zwischen ihnen zu erstellen.

 
Activity Mind Mapper, Preis pro Benutzer CHF 160.00
Der Preis beinhaltet keine Transaktionsgebühren und wird allenfalls zusätzlich in Rechnung gestellt
 
 

Wie wird ein MindMap mit Activity Mind Mapper erstellt

Das Hauptthema ist Ihr Ausgangspunkt und jeweils der Beginn: Führen Sie einen Namen für das Hauptthema ein, fügen Sie Zweige hinzu, die aus dem Hauptthema fliessen um ein Unterthema zu erstellen und weitere Zweige die Sie hin zu den Details führen.

Sie können dabei neue Zweige OHNE jegliche Limiten hinzufügen.
Es ist leicht, Ihren Ideen Stuktur zu verleihen. Dabei wird Ihr Gehirn viel mehr Assoziationen aus verschiedenen Konzepten ziehen.

FARBEN
Verwenden Sie Farben um damit Logik zu visualisieren. Dies hilft Ihrem Gehirn, mehr Assoziationen zu schaffen und zu kategorisieren, zu markieren, zu analysieren und Verbindungen zu identifizieren.

Fügen Sie Notizen, Anhänge, Links, Symbole, Bilder, Symbole, Bilder und/oder Flaggen hinzu, um Ihre Konzepte und Ideen zu verbessern, den Fortschritt zu überprüfen und zu priorisieren.

Durch die Zusammenstellung der Informationen erhalten Sie einen geeigneten Aktionsplan.

Laden Sie eine kostenlose Demo. Weitere Informationen zur Verwendung von A.MM finden Sie unter der extensiven "Hilfe". Sollten Sie die gewünschte Info nicht finden, senden Sie uns eine E-Mail an
info@mobipro.com
Minimalvoraussetzungen: Java in 64Bit Version 1.8 oder neuer, Windows 7, 8 oder 10 und mindestens ein i3-Prozessor mit 4GB RAM und Internetverbindung

Lizenzierungsmöglichkeiten

Verfügbar für Einzelbenutzer oder grössere Benutzerumgebungen. Fragen Sie nach einem Angebot!

Orders

Für Bestellungen schreiben Sie uns ein Mail an sales@mobipro.com oder besuchen Sie unseren Webshop.

Language